Startseite
    Ukis Blog
    Makotos Blog
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


Webnews



http://myblog.de/maki-sushi

Gratis bloggen bei
myblog.de





Immernoch nicht tot

 

Es ist irgendwie extrem lange her, dass wir hier etwas geschrieben haben. Naja ich habe immernoch den Traum einer eigenen Homepage, und endlich mal ein Comic zu zeichnen, dass auch wer lesen will. Wie dem auch sei. Ich habe endlich wieder ein Thema gefunden über, dass ich mich aufregen kann. Leider ist es mir entfallen also erzähle ich etwas anderes, dass niemand wissen möchte. : )
geniale Idee ich weiß. *rofl*
Ich bin ein Kino-Junkie geworden. Ich liebe es. Es ist so toll. Ich liebe eeeeeeeeeeeeeeeeeeesssss. Besonders Actionszenen... *schwärm*
Dieser Blogeintrag wird zu den DIngen zählen, die die Welt definitiv nicht braucht aber ... wie auch immer. Ich habe grade keine Lust mich über die Gesellschaft aufzuregen. Das kann Makoto für mich machen XD. Ich sehe gerade die Simpsons. Genau wie South Park oder Drawn Together oder Illustrated. Solche kranken Serien haben es mir irgendwie angetan auch wenn ich keinen Plan habe was genau daran.
FIndet sich denn hier kein Thema zum Lästern???... Achja doch.
Muss ich doch glatt an eine Gruppe auf SchülerVZ denken.
(Eine Seite die mir aufgezwungen wurde und die zu pink und irgendwie nervenaufreibend ist. Naja einige Gruppen da sind jedenfalls ganz anständig zB: Wir lästern nicht, wir stellen fest und anti playboy pinky glitzer kinder oder wie  er heißt XD)
Ich versteh nicht wie sich bereits kleine 11 Jährige Kinder mit solchen Playboybunnyshirts auf die Straße trauen und besonders wie die Eltern zulassen können, dass ihre Töchter wie die Hirnblondierten Tussis aus der Playboyvilla rumlaufen. Das sind wohl Sachen, die sich mir wohl nie erschließen werden XD°. 
So das war mein Crap-Eintrag. Sowas muss eben auch mal sein.

Charmanten Tag noch
Uki 

29.10.07 18:50


PS

PS: die neue Rechtschreibung verwirrt mich.
Kekst mich bitte nicht wegen der grausamen Grammatik an. XD
Ich bin völlig durcheinander, da meine Schule mich zwing die neue Rechtschreibung zu benutzen mit den ganzen komischen Sonderregelungen für ss,s und ß

 

29.10.07 18:54


Herr Göttin!

Heyho, ich bin wieder da! Fürchtet mich!

Ich erinnere mich gerade an eine sehr nette Begegnung mit ein paar Zeugen Jehovas. Es war morgens, ich saß mal allein zuhause rum und es klingelte an der Tür. Naja, dachte ich mir, evtl mein Vater der sich noch nach Hause bewegt hat, um etwas vergessenes zu holen. Aber weit gefehlt.

Es waren die Zeugen Jehovas, die es sich zu einer ihrer weltlichen Aufgaben gemacht hatten, vor meiner Tür zu campieren, um mich über Gott und die Welt zu fragen. Das Gespräch verlief recht kurz, aber dafür wurde ich mit endlosen Gottesweisheiten verschont. Für das nächste Mal werde ich mir merken, diese Kröten mit einem Heil Satanas und roten Kontaktlinsen zu verscheuchen. Ich hasse den Teufel, aber solche Schleimer hasse ich noch mehr. Woher nehmen die es sich heraus, sich über andere Menschen zu stellen?! Nur, weil sie fleißig irgendwelche selbst gezimmerten Gebote befolgen und fleißig dem Herrn Gott huldigen, fühlen sie sich der Restwelt überlegen. Entschuldigt, aber woher wisst ihr, dass Gott männlich ist und die Frauen am Herd halten wollte? Ich würde euch allein wegen dieser Anmaßung in einen tiefen Kerker in der Hölle stopfen. Denn die mangelnde Gleichberechtigung ist auch eine Sünde.

Ich persönlich glaube zwar in einem gewissen Maße an Gott, würde aber eher behaupten, dass sich alle Religionen auf einer Grundbasis vereinigen und dass Gott weder männlich, noch weiblich ist und dass es diesen Gott einen Mist interessiert, wie man ihn bezeichnet. Außerdem währen mir Geister eine weitaus liebere Gesellschaft als Religionsfanatiker.

Das war jetzt zwar irgendwie ein respektloser Blog, aber ich zwinge ja niemanden dazu, zum Heiden zu werden oder zur Kräuterhexe von nebenan. Glaubt woran ihr wollt, aber wenn man den Bibeln der Welt alle Geschichten entziehen würde, bliebe nichts als ein Blatt Papier mit Regeln. Und verdammt, ich hoffe, die verdammten Attentäter kommen in die Hölle der abgezogenen Häute! Und das, wo die Religionen immer das gegenseitige Liebhaben predigen...

Happy Halloween ihr lieben, auch wenns noch nicht soweit ist. Grüße und so weiter: Makoto!!!!!111einself!

29.10.07 21:24





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung